Screening-Tests

Regelmäßige Tests sind notwendig, da die meisten sexuell übertragbare Infektionen keine Symptome aufweisen. Die Früherkennung ermöglicht eine schnelle medizinische Betreuung, die die meisten sexuell übertragbaren Infektionen heilt.

In der Schweiz sind die BIG 5, also das Screening auf Syphilis, Gonorrhoe, Chlamydien, Hepatitis C und HIV, weit verbreitet.

1.1.1    Wo können Sie sich testen lassen?

a)   Bei Aspasie:

Aspasie organisiert in seinen Räumlichkeiten regelmäßig (etwa zweimal im Monat) Screening-Sitzungen für sexuell übertragbare Infektionen.

Diese Tests sind kostenlos. Sie können eine Infektion mit HIV/AIDS, Hepatitis B, Syphilis, Gonorrhoe und Chlamydien nachweisen.

Um die nächstmöglichen Termine zu erfahren, kontaktieren Sie Aspasie telefonisch unter +22 732 68 28 oder per E-Mail: aspasie@aspasie.ch

Tests für sexuell übertragbare Infektionen können auch in einem privaten Labor oder im Krankenhaus durchgeführt werden.

b)   Im Labor eines Aspasie-Partners: 

Aspasie arbeitet mit einem Labor zusammen, das günstige Preise anbietet. Nur für Prostituierte, mit einem “Aspasie”-Gutschein:

  • HIV-Test: 30 CHF
  • Test für die Big 5 (HUV, Hepatitis B, Syphilis, Gonorrhoe, Chlamydien): 80 CHF

Arten von Probenentnahmen

  • Blut für HIV, Hepatitis B und Syphilis-Tests
  • Selbstprobenahme aus Scheide, Rachen und/oder Anus bei Gonorrhoe und Chlamydien (auch durch Urinanalyse möglich).

DDer Gutschein für dieses Angebot ist bei Aspasie erhältlich. Aspasie steht Ihnen montags, donnerstags und freitags von 14:00 bis 17:00 Uhr, mittwochs von 9:30 bis 12:00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung unter +22 732 68 28 zur Verfügung.

c)   Bei den Universitätskrankenhäusern von Genf

Die Universitätskrankenhäusern von Genf (HUG) bieten montags bis freitags von 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr anonyme Beratungen und Tests auf HIV und sexuell übertragbare Infektionen.

Die Terminvereinbarung erfolgt:

  • telefonisch unter +41 22 372 96 17 (Französisch/ Spanisch)
  • auf Internet: www.testvih.ch (die gewünschte Sprache der Besprechung eingeben)

Preis:

  • HIV 55 CHF
  • HIV, Hepatitis B, Syphilis, Gonorrhoe, Chlamydien: 155 CHF

Arten von Probenentnahmen

  • Blut für Serologien für Hepatitis A + B + C, Syphilis
  • Urin für PCR von Chlamydien und Gonorrhoe (Achtung: 2 Stunden vor dem Screening nicht urinieren)

Die HIV-Ergebnisse werden Ihnen sofort, etwa 20 Minuten nach dem Test, mitgeteilt.

Adresse: HUG, Zugang zu anonymen HIV-Tests,
Rue Gabrielle-Perret-Gentil 4, 1211 Genf 14
Haupteingang, 2es Stockwerk

d)   Beim Checkpoint Genf:

Nur für Männer, die Sex mit Männern hatten, und Transgender und ihre Partner.

Beratungen ohne Termin, vertraulich und anonym (Information, Beratung, Erkennung, Behandlung, Nachbereitung) finden wie folgt statt:

  • Montag: 16:00 – 20:00 Uhr
  • Mittwoch 16:00 – 20:00 Uhr
  • Freitag 12:00 – 16:00

Ärztliche Beartungen im Bereich sexuelle Gesundheit nach Vereinbarung, während der Öffnungszeiten. Um ein Termin zu vereinbaren:  +41 22 906 40 30

Es ist auch möglich, psychiatrische Beratungen (psychologisch, psychiatrisch, psychotherapeutisch) durchzuführen.

Checkpoint Genf
Rue du Grand-Prè 9
1202 Genf

Tel. 022 906 40 30
E-Mail:  geneve@mycheckpoint.ch

 

1.1.2    Wie häufig?

Für Prostituierte und ihre Klientel wird ein jährliches Screening empfohlen (ohne Risikoverhalten).

Ein regelmäßigeres Screening (alle 6 Monate) wird empfohlen, wenn häufig Risiken eingegangen werden.

Zurück zur Startseite